Managed Hosting

Startseite/Hosting/Managed Hosting
Managed Hosting 2017-03-15T10:12:12+00:00

Die günstigere Alternative zu Ihrer Inhouse-IT

Als Service-Rechenzentrum gehört das sogenannte „Managed Hosting“ zu unseren Kernkompetenzen. Weil wir uns vornehmlich an mittelständische Kunden wenden, wissen wir wie wichtig die individuelle Betreuung und das individuelle Angebot ist. Darum bieten wir Ihnen für das Managed Hosting Ihrer Software ausschließlich maßgeschneiderte Pakete an, die wirklich voll und ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Sie haben sich mit dem Thema Managed Hosting bislang noch nicht auseinandergesetzt und sehen noch nicht alle Vorteile für Ihr Unternehmen? Lesen Sie einfach die Texte auf dieser Seite – darin erfahren Sie alles, was Sie für den Einstieg in die Thematik „Managed Hosting“ wissen sollten.

Managed Hosting bietet dem Kunden die Möglichkeit, nicht nur die komplette Infrastruktur über eine vertraglich vereinbarte Laufzeit zu bei Hosting Providern wie DATIS zu mieten, sondern diese auch zu einem definierten Umfang durch den beauftragten Rechenzentrumsdienstleister betreiben zu lassen. Hostinganbieter wie DATIS übernehmen dadurch die Verantwortung für die gesamte Infrastruktur, installieren bei Bedarf Ihre Software inklusive Datenbanken auf einem dedizierten Server und stellen Ihnen die Anwendungen über WAN zur Verfügung. Sie als Kunde benötigen für die Verwendung Ihrer Software nur ein Endgerät mit Internetanbindung – Um weitere Hardware, Speicherplatz, Installation oder Updates müssen Sie sich nicht mehr kümmern – die Anwendungen stehen Ihnen unmittelbar zur Verfügung.

Managed Hosting – Lösungen von DATIS richten sich immer an dem konkreten Bedarf und den individuellen Anforderungen des jeweiligen Kunden aus. Services von DATIS können dedizierte Systemkomponenten umfassen oder Systemkomponenten aus einer Multi-Mandanten-Umgebung enthalten. In jedem Fall werden die Systeme mit Hilfe von moderner Firewall-Technologie gesichert sowie von State-of-the-Art – Monitoring Systemen überwacht. Optionale Leistungen wie Load Balancing- und Hochverfügbarkeits-Setups, Backup und Patchmanagement werden von DATIS übernommen.

In entsprechenden Leistungsbeschreibungen wird genau fixiert, welche Dienstleistungen Ihr Hosting Provider DATIS übernimmt. Hier werden bsp.weise auch entsprechende Servicezeiten für den Support der Systeme und Verfügbarkeiten berücksichtigt und ebenfalls vertraglich vereinbart. Der Dienstleister gewährleistet damit das Einhalten der entsprechenden SLA und das Funktionieren der Infrastruktur inklusive der vom Kunden beauftragten Services.

Hierfür mieten Sie als Kunde die Server in einem Rechenzentrum an. Ihr Hosting-Provider kümmert sich wiederum um die Anschaffung, Einrichtung und Wartung der Server und die dazugehörigen Software, Betriebssysteme und Datenbanken. Die Infrastruktur und die Pflege der Infrastruktur wird also von Ihrem Hosting-Provider übernommen, während Sie selbst einfach Ihre Software nutzen. Managed Hosting ist damit die Alternative zum Server-Betrieb vor Ort in Ihren Unternehmensräumen.

 

Systemdarstellung

Kundenumgebung für den Betrieb einer skalierbaren WEB-Anwendung mit speziellen Anforderungen

Aufgrund der Virtualisierung haben sich mittlerweile verschiedene Formen des Managed Hostings entwickelt.
Je nachdem, ob Sie Wert darauf legen, dass ihre Software auf einem dedizierten Server exklusiv für Sie gehostet wird oder ob Sie sich den Server mit anderen Kunden des Rechenzentrums „teilen“, ergeben sich die unterschiedlichen Formen des Managed Hostings.

Wird nur ein einzelner Server für Sie zur Verfügung gestellt, spricht man von „dedizierten Servern“. In diesem Fall befinden sich ausschließlich Ihre Software und Ihre Daten auf physischen und virtuellen Servern. Diese Form des Managed Hostings ist typischerweise kostenintensiver. Im Falle der Nutzung von eigenen Lizenzen zur Virtualisierung (bsp. VMWare) können sich durchaus Einsparungspotentiale ergeben.
Eine günstigere Alternative ist das Hosting auf multi-mandantenfähigen Virtualisierungshosts.

Das Managed Hosting durch Service Provider wie DATIS bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Zum einem vereinfachen Sie Ihre IT-Prozesse und entlasten Ihre IT-Abteilung, sodass sie sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren kann. Während Sie sich heute noch darum kümmern müssen, Ihre Hardware auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten und entweder Hardware vorhalten oder neu anschaffen müssen, gehört mit Managed Hosting dieses Problem der Vergangenheit an.

Flexibilität und Skalierbarkeit sind darum weitere Vorteile des Managed Hostings. Im Rahmen des Managed Hostings wird die Hardware entsprechend Ihren sich wandelnden Bedürfnisse neu angepasst. Das bedeutet für Sie maßgeschneiderte IT-Ressourcen, bei der Sie eine optimale und transparente Kosten-Nutzen-Struktur haben und keine Investitionen für Sie erforderlich sind.

Natürlich reduzieren Sie auch Ihre Risiken – die Infrastruktur ist in DATIS Rechenzentren redundant ausgelegt. Es gibt für Sie als Kunde die Option zur Hochverfügbarkeit. In diesem Fall wird bei einem Server-Ausfall die Funktionalität durch einen zweiten Server aufgefangen. Außerhalb eines Rechenzentrums wäre eine solche Redundanz für Unternehmen nur zu sehr hohen Kosten realisierbar. Wenn man sich zudem noch vor weiteren Gefahren wie etwa Stromausfälle, Hochwasser, Vandalismus und zahlreiche weitere Ursachen von Datenverlusten schützen wollte, wären diese Kosten für ein mittelständisches Unternehmen kaum tragbar.

Auch im Hinblick auf den Support bietet Ihnen Managed Hosting zahlreiche Vorteile. Dieser erstreckt sich bei DATIS über einen Zeitraum von 24/7, sodass die Infrastruktur rund um die Uhr gesichert ist und in Störungsfällen sofort eingegriffen werden kann. Defekte Hardware wird innerhalb kürzester Zeit instandgesetzt. Im Falle der Hochverfügbarkeit sogar, ohne, dass Sie als Kunde davon betroffen sind. Auch diese umfassende Eingriffsmöglichkeit bei Störungsfällen ist bei mittelständischen Unternehmen in der Regel kaum realisierbar.

Schließlich können Sie sich auch darauf verlassen, dass wir für Sie stets aktuelle und bewährte  Technologien einsetzen – Die Systeme werden in Service-Rechenzentren der DATIS immer dem aktuellen Stand der Technik angepasst und Software-Updates werden in Absprache mit Ihnen zeitnah installiert.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Senkung der IT-Kosten und Entlastung der eigenen IT-Ressourcen
  • Konzentration auf eigenes Kerngeschäft möglich
  • Flexible Skalierbarkeit: Lösung schnell und nahezu beliebig erweiterbar
  • Individuelle Service Level Agreements (SLA)
  • Breitanbindung an Internet zur Erhöhung der Redundanz möglich
  • 24/7 Monitoring
  • 24/7 Support für komplette Infrastruktur, Hardware inklusive Komponenten und Betriebssystem
  • USV, Kälte bzw. automatisierte Klimatik, Brandabwehr durch nicht inflammbare Materialen, personalisierte Zutrittsicherung, Sicherung gegen Hochwasser, Erdbeben, Vandalismus und Diebstahl
  • Austausch von defekter Hardware innerhalb kürzester Zeit (z.B. innerhalb von zwei Stunden)
  • Weitere Optionen für Backup as a Service (BaaS)-Lösungen, Firewalls, etc.
  • Zentrale Systempflege, u.a. Durchführung von Patchmanagement und Updates
  • Nutzung der stets aktuellen Technologien im Bereich Storage und Netzwerk
Einfach formuliert lohnt sich Managed Hosting für Sie dann, wenn Sie die genannten Vorteile realisieren möchten. Wenn Sie Kosten einsparen möchte, eine professionelle Betreuung Ihrer IT wünschen oder Ihnen die Sicherheit Ihrer Daten besonders wichtig ist, steht Ihnen mit Managed Hosting eine Option zur Verfügung, die Sie in Erwägung ziehen sollten.

Besonders lohnenswert ist Managed Hosting  für Neugründungen. Start-Ups haben oft weder das technische Know-How noch die Zeit, sich mit der Technologie intensiv zu beschäftigen. Auch ist die Anschaffung von Hard- und Software mit hohen Kosten verbunden, die für viele Startups schlicht zu hoch sind. Managed Hosting eignet sich als Lösung für alle diese Herausforderungen. Durch das Hosting ihrer Software können junge Unternehmen Wettbewerbsnachteile gegenüber deutlich älteren und bekannteren Wettbewerbern ausgleichen und müssen dabei nur die Hard- und Software finanzieren, die sie auch tatsächlich nutzen.

Natürlich lohnt sich diese Form des Hostings auch für reifere Unternehmen. Diese profitieren von Managed Hosting insbesondere im Hinblick auf die Anschaffung teurer Hardware. Gerade Unternehmen mit einem großen Datenbestand haben oftmals einen großen Bedarf an Hardware-Ressourcen, die allerdings nur teilweise ausgelastet werden können. Durch Managed Hosting zahlen sie ausschließlich für Ressourcen, die sie tatsächlich nutzen und müssen nicht mehr ungenutzte Hardware vorhalten. Und wenn zusätzlicher Hardware-Bedarf besteht, können die Ressourcen problemlos skaliert werden.

Obwohl sich viele Unternehmen berechtigt um ihre Datensicherheit Sorgen machen und darum unsicher bezüglich Hostings sind, ist Managed Hosting für Sie absolut sicher, wenn Sie mit einem deutschen Anbieter zusammenarbeiten.
Nach der Aufhebung von Safe Harbor durch den EuGH ist dies sogar fast der einzig rechtssichere Weg für deutsche Unternehmen, um überhaupt mit einem Managed Hosting-Dienstleister zusammenzuarbeiten. Die Rechtslage in den USA gestattet es nämlich Behörden unter bestimmten Voraussetzungen auf gehostete Kundendaten zuzugreifen – ohne dass die betroffenen Kunden etwas davon erfahren. In der EU ist der Zugriff weit restriktiver und auch für Behörden nicht vom Kunden unbemerkt möglich.

Wenn Sie also mit Hostern aus den USA zusammenarbeiten, können Sie den Datenschutz gegenüber Ihren Kunden, deren Daten Sie hosten, nicht gewährleisten. In Folge dessen können Abmahnungen und empfindliche Geldbußen drohen.

Bei der Zusammenarbeit mit einem Hosting-Partner sollten Sie also darauf achten, dass Ihre Daten ausschließlich in Deutschland nach geltendem deutschen Recht gehalten werden. Sichere Alternativen zu deutschen Hostern sind natürlich auch Hoster aus dem EU-Ausland. Allerdings stellt die Sprache und die weite Entfernung doch eine Hürde dar. Ein schneller Besuchstermin, um Ihre Anforderungen und Wünsche abzusprechen ist aufgrund der Distanz nicht einfach realisierbar.

Wir versprechen Ihnen: Mit unserem Angebot profitieren Sie in jedem Fall langfristig von allen Vorteilen des Managed Hosting. Wir verfügen über zwei Lokationen in Mannheim, beide sind DIN ISO 27001 zertifiziert – Ihre Daten werden also ausschließlich in Deutschland nach geltendem deutschem Recht gehalten.

Eine unserer beiden DATIS-Lokationen ist hochwassergeschützt, die andere erdbebensicher, sodass Ihre Hardware rundum gesichert ist. Die Räumlichkeiten, in denen eine Hardware untergebracht wird, befinden sich in Gebäuden, die umfassend klimatisiert, videoüberwacht und alarmgesichert sind. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) ist ebenfalls gewährleistet.
Die Systemverfügbarkeit beträgt dabei mehr als 99,9 Prozent im 24×7-Stundenbetrieb – so sind Ausfallzeiten praktisch ausgeschlossen. Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, sind natürlich alle Systeme redundant ausgelegt. Fällt eines der Systeme aus, wird es sofort durch das zweite System aufgefangen.
Falls Ihnen Managed Hosting zu weitreichend ist und Sie lediglich die Sicherheit Ihre Hardware erhöhen möchten, ist Housing eine sehr gute Alternative, um Ihre Hardware zu schützen. Anders als beim Managed Hosting stellen Sie in diesem Fall Ihre Hardware in einem Service-Rechenzentrum unter. So müssen Sie sich zwar weiterhin selbst um den Betrieb und die Wartung Ihrer Hardware kümmern, haben aber die völlige Sicherheit, dass sie vor allen möglichen Schadens- und Katastrophenfällen geschützt ist.
Wenn Sie sich für DATIS entscheiden, können Sie sicher sein, dass wir für Sie einen nahtlosen Übergang von Ihrer lokalen zu einer zentralen Umgebung realisieren.

Mit DATIS wählen Sie von Anfang an einen Dienstleister, der Ihre Anforderungen an den Betrieb auch komplexer Server-Strukturen aufgenommen und verstanden hat. So können Sie sicher gehen, dass Sie Services nach Maß bekommen. Performance, Stabilität, Sicherheit und Verfügbarkeit werden genau nach Ihren Vorstellungen konfektioniert und im Rahmen eines Projekts als individuelles Setup für Ihr Unternehmen festgelegt. Alle vereinbarten Services fließen in unseren SLA, werden permanent überwacht und im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Reviews mit Ihnen überprüft.

Servicekomponenten

Unsere Managed Hosting Dienstleistungen basieren auf den folgenden Servicebausteinen:

  • Cloud und Virtualisierung
  • Backup as a Service, Storage- und SAN-Lösungen
  • Dedicated Server
  • Security Lösungen wie Firewall (shared/dediziert), IDS, Dos, DDos
  • WAN- und LAN-Services inklusive Loadbalancer

Unsere Service Portfolio reicht von Self-Managed Dienstleistungen, die in Ihrer Hand und Verantwortung bleiben, bis hin zum Full Service Level durch Übernahme von Outtasking bis hin zu Outsourcing an DATIS.

Detaillierte Infos zu unseren Produkten und Services finden Sie in unserer Produkt- und Services Matrix:

Produkt-und-Services-Matrix herunterladen (pdf)

Wie läuft Ihre Migration planmäßig?

„Nichts ist so beständig wie der Wandel” – Heraklit von Ephesus – Dies gilt gerade in der IT-Welt, aus der täglich immer wieder neue Veränderungen, Produkte und Innovationen hervorgehen. Unser Migrationsplan sieht vor, dass wir Sie von Anfang an mit den besten Experten aus den jeweiligen Fachbereichen begleiten – vom Erstkontakt und der Analyse Ihrer genauen Anforderungen bis hin zur Umsetzung, Setup, dem endgültigen Betrieb und Support.

Unsere Prozesse orientieren sich an den ITIL-Richtlinien. Mehr Infos dazu finden Sie in unserer ITIL-Dokumentation als Download:

ITIL-Dokumentation herunterladen (pdf)

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen eine maßgeschneiderte Hosting-Lösung, die zu Ihren Anforderungen passt, flexibel, zukunftsfähig und skalierbar ist. Durch den ständigen Austausch mit Ihnen möchten wir auch nach dem Betrieb sicherstellen, dass Sie technologisch auf Augenhöhe bleiben und die für Ihr Unternehmen besten Produkte und Services einsetzen. Individuell vereinbarte Reviews mit Ihnen und Ihren Mitarbeiter/-innen stellen sicher, dass wir immer am Puls sind.

Mit unseren Preismodellen zahlen Sie immer nur für Dienstleistungen, die Sie auch abrufen. In dieser Kombination können wir gemeinsam mit Ihnen langfristig Kostensenkungseffekte entlang Ihrer kompletten Wertschöpfungskette erzielen. Dieses Vorgehensweise trägt wesentlich zur Erhaltung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit bei und ermöglicht es Ihnen, Ihren Fokus weiterhin auf Ihre Kernkompetenzen und Ihr Business zu konzentrieren.

Kontakt aufnehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder interessieren Sie sich für unser Angebot? Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.
Kontakt aufnehmen